Unlimited WordPress themes, graphics, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Computer Skills
  2. iOS

So steigern Sie die Produktivität in iOS 11 für iPad

by
Read Time:12 minsLanguages:

German (Deutsch) translation by Władysław Łucyszyn (you can also view the original English article)

iOS ist ein relativ junges Betriebssystem. Das iPad-Erlebnis gewinnt zwar mit jeder Veröffentlichung an Dynamik, wird aber auch dafür kritisiert, dass es von Apple nicht viel Aufmerksamkeit erhält.

Auf der diesjährigen WWDC-Keynote-Veranstaltung kündigte Apple die elfte Hauptversion seines mobilen Betriebssystems iOS 11 an. Es enthält eine Reihe von Verbesserungen auf breiter Front, wobei der Schwerpunkt jedoch auf dem iPad liegt.

In diesem Tutorial zeige ich Ihnen:

  • Neue Funktionen in iOS 11, speziell für iPad
  • So nutzen Sie diese Funktionen zur Steigerung Ihrer Produktivität

Hinweis – für dieses Tutorial habe ich das iPad der 5. Generation mit iOS 11 Public Beta 2 und 3 verwendet. Es ist möglich, dass sich die Software mit dem Fortschritt der Beta verbessert und sich die Funktionen zur endgültigen Version ändern können.

iOS 11-Kompatibilität

Für iPad ist iOS 11 kompatibel mit:

  • iPad mini 2, 3 und 4
  • iPad 5. Generation
  • iPad Air und Air 2
  • 9,7 Zoll iPad Pro
  • 10,5 Zoll iPad Pro
  • 12,9 Zoll iPad Pro 1. und 2. Generation

Nicht alle iPads verfügen über dieselben Multitasking-Funktionen. Laut der Apple-Entwicklerdokumentation

  • iPad mini 2, 3 und iPad Air können keine echte Split View verwenden, sondern können stattdessen ein einzelnes Slide Over ziehen
  • Das iPad mini 4 und alle unterstützten 9,7-Zoll-iPads verwenden die kompakte Größenklasse (Benutzeroberfläche im iPhone-Stil), wenn Sie in Split View wechseln, und beide können im Fokus bleiben. Wenn Sie ein weiteres Slide Over und PiP aufrufen, bleibt nur eine Ansicht im Fokus
  • Das 10,5-Zoll-iPad Pro verwendet die kompakte Größenklasse (Benutzeroberfläche im iPhone-Stil), wenn Sie in Split View wechseln, und beide können im Fokus bleiben. Wenn Sie ein weiteres Slide Over und PiP aufrufen, bleiben alle Ansichten im Fokus
  • 12,9 Zoll verwenden die normale Größenklasse (Benutzeroberfläche im iPad-Stil), wenn Sie in die geteilte Ansicht wechseln, und beide können im Fokus bleiben. Wenn Sie ein weiteres Slide Over und PiP aufrufen, bleiben alle Ansichten im Fokus

Dateien mit der Dateien-App verwalten

Die neue Dateien-App bietet Benutzern einen zentralen Ort zum Durchsuchen, Suchen und Organisieren von Dateien – einschließlich Dateien auf einem iPad, in anderen Apps, iCloud Drive, OS X Server und Drittanbieterdiensten wie Dropbox, Google Drive und OneDrive.

Sie alle leben separat in ihrem eigenen Ordner Locations und seit iOS 11 Public Beta 3 vermischen sie sich noch nicht.

Es gibt zwei Abschnitte der Dateien-App.

Auf der linken Seite sehen Sie die Liste der Quellen.

  • Auf meinem iPad alle Dateien und Ordner auf dem iPad auflisten.
  • iCloud Drive listet alle Dateien und Ordner in der iCloud auf.
  • Zuletzt gelöscht listet alle Dateien und Ordner auf, die Sie durchsuchen, löschen und wiederherstellen können (auch Alle wiederherstellen oder Alle löschen).

Klicken Sie oben auf die Schaltfläche Bearbeiten, um einen Abschnitt hinzuzufügen oder zu entfernen. Ziehen Sie den Ziehpunkt, um die Abschnitte neu anzuordnen. Sie werden auch feststellen, dass die Dateien-App die Notwendigkeit der iCloud-App ersetzt.

source location of the Files appsource location of the Files appsource location of the Files app
Quellspeicherorte der Dateien-App. Ergreifen Sie den Bearbeitungsgriff, um Abschnitte neu anzuordnen

Auf der rechten Seite sehen Sie die Liste aller Dateien und Ordner in jedem Cloud-Dienst. Wenn Sie in einem Ordner nach unten wischen, sehen Sie Optionen zum Erstellen eines neuen Ordners und zum Sortieren von Dateien nach Name, Datum, Größe und Tag.

Standardmäßig werden Dateien und Ordner in einer Rasteransicht angezeigt. Tippen Sie auf die Schaltfläche Listenansicht, um weitere Optionen anzuzeigen – Dateigröße, Änderungsdatum und eine Verknüpfung zum Herunterladen dieser Datei oder dieses Ordners.

Rechts oben sehen Sie eine dauerhafte Suchleiste, um die benötigten Dateien schnell zu finden.

create and sort files and folders in the Files appcreate and sort files and folders in the Files appcreate and sort files and folders in the Files app
Erstellen und sortieren Sie Ordner und Dateien in der Dateien-App

Mit den Dateien können Sie auch jeder Datei oder jedem Ordner in der App Favoriten und Tags hinzufügen. Diese Tags erleichtern das Auffinden von Dokumenten, ohne sie ständig in Ordnern organisieren zu müssen. Sie ähneln dem Finder-Tagging-System in macOS.

Um ein Tag hinzuzufügen, halten Sie die Datei oder den Ordner gedrückt. Klicken Sie im Menü auf Tags und wählen Sie dann das gewünschte Tag-Label aus.

add tags to the folder in Files appadd tags to the folder in Files appadd tags to the folder in Files app
Tags zu den Ordnern in der Dateien-App hinzufügen

In der Dateien-App können Sie eine Datei per Drag-and-Drop von einem Ordner in einen anderen ziehen. Sie können mehrere Dateien verschieben. Tippen und halten Sie die Datei mit einem Finger, bis sie aus ihrer ursprünglichen Position herausspringt.

Wählen Sie mit einer anderen Hand verschiedene Dateien aus und tippen Sie darauf. Gehen Sie nun zu einem anderen Ordner und lassen Sie Ihren Finger los, um die Dateien dort abzulegen.

Wenn Sie auf eine Datei oder einen Ordner tippen, wird ein Kontextmenü angezeigt. Über dieses Menü können Sie kopieren, eine Duplikatkopie erstellen, umbenennen, verschieben, einen Favoriten oder ein Tag hinzufügen, löschen und diese Datei oder diesen Ordner freigeben.

popover menu over file and folderpopover menu over file and folderpopover menu over file and folder
Popover-Menü über Datei und Ordner in der Datei-App.

Klicken Sie auf die Option Freigeben und klicken Sie unter Aktionserweiterung auf Personen hinzufügen. Laden Sie Personen ein, mit Ihnen an dieser Datei oder diesem Ordner zusammenzuarbeiten. Ab sofort können Sie Personen zum Teilen einladen, aber sie können das Dokument nicht bearbeiten.

collaborate file with others in the Files appcollaborate file with others in the Files appcollaborate file with others in the Files app
Datei mit anderen in der Dateien-App zusammenarbeiten

Dock und Multitasking

In iOS 11 hat Dock ein neues schwebendes Design und befindet sich am unteren Rand Ihres Startbildschirms. Es hat drei neue Funktionen – Sie können weitere Apps an das Dock anheften, Apps und Ordner ziehen und ablegen und bis zu drei kürzlich verwendete Apps intelligent vorschlagen.

Um die zuletzt verwendeten Apps zu deaktivieren, öffnen Sie Einstellungen, tippen Sie auf Allgemein > Multitasking und schalten Sie Letzte anzeigen aus.

disable recent apps in Dockdisable recent apps in Dockdisable recent apps in Dock
Letzte Apps im Dock deaktivieren

Auch in Apps ist das Dock allgegenwärtig. Wischen Sie in einer beliebigen App vom unteren Bildschirmrand nach oben, um das Dock aufzurufen, ziehen Sie die App, um sie im Slide Over-Modus zu öffnen, oder rufen Sie die geteilte Ansicht auf.

Multitasking wurde in iOS 11 gründlich überarbeitet. Auf dem iPad können Sie mit Multitasking zwei Apps gleichzeitig in Slide Over, Split View, App Switcher oder Bild-in-Bild-Modus verwenden.

Um Slide Over zu öffnen, öffnen Sie die erste App, die Sie verwenden möchten. Wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, um das Dock hochzuziehen, und ziehen Sie die App, die Sie verwenden möchten, auf die linke oder rechte Seite des Bildschirms.

Ein einzelnes Slide Over wird angezeigt. Sie können das Slide Over-Bedienfeld zu beiden Seiten des Bildschirms verschieben, sodass Sie nicht auf eine Seite beschränkt sind.

slide over in iOS 11slide over in iOS 11slide over in iOS 11
Slide Over in iOS 11

Um dieses Slide Over-Bedienfeld in einen Split View-Bildschirm zu verwandeln, ziehen Sie den oberen Bearbeitungsgriff nach unten, um die App in den Split View-Modus zu ziehen. Passen Sie dann den vertikalen Griff an, um die Größe jedes Panels zu ändern. In Split View können Sie die beiden Apps auf drei Arten teilen:

  • 50–50: Jede App nimmt genau den gleichen Platz ein
  • 25–75: Die linke App nimmt 25 % des Bildschirms ein, die rechte App 75 %
  • 75–25: Die linke App nimmt 75 % des Bildschirms ein, die rechte App 25 %
split view in iOS 11split view in iOS 11split view in iOS 11
Split-View-Modus in iOS 11

Sie können die zweite App in Split View gegen eine andere austauschen. Um Split View zu beenden, ziehen Sie den Bearbeitungsziehpunkt ganz auf die linke oder rechte Seite des Bildschirms, damit eine der beiden Apps den gesamten Bildschirmbereich übernimmt.

Um App Switcher aufzurufen, wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben oder wischen Sie mit vier Fingern nach oben, um auf App Switcher zuzugreifen. In iOS 11 quetscht App Switcher App-Bereiche und Kontrollzentrum zusammen und ersetzt traditionell sowohl die iOS-Multitasking-Ansicht als auch den grauen vertikalen Bildlaufbereich beim Austauschen von Apps in der geteilten Ansicht in iOS 10.

app switcher mode in iOS 11app switcher mode in iOS 11app switcher mode in iOS 11
App Switcher-Modus in iOS 11

Und wie im vorherigen iOS unterstützt die elfte Version alle Mehrfingergesten

  • Wischen Sie später mit vier Fingern, um zwischen Apps zu wechseln
  • Wischen Sie mit vier Fingern nach oben, um den App Switcher aufzurufen
  • Vier-Finger-Ziehen, um zum Startbildschirm zurückzukehren
  • Ziehen Sie mit einem Finger, um Bild-in-Bild auszublenden
  • Zwei-Finger-Ziehen zum Anpassen des Bild-in-Bild-Modus

Drag-and-Drop-Elemente

Drag-and-Drop verwendet eine Touch-and-Hold-basierte Multitouch-Oberfläche, mit der Sie ausgewählte Inhalte von einem Quellspeicherort zum Zielort verschieben oder kopieren können. Sie funktionieren sowohl innerhalb derselben Apps als auch über mehrere Apps hinweg. Es unterstützt mehrere gleichzeitige Ziehaktivitäten – so viele, wie Ihr Finger verarbeiten kann. Sie können ein einzelnes oder mehrere Elemente per Drag-and-Drop verschieben.

Hinweis: Mit iOS 11 Public Beta 3 funktioniert Drag-and-Drop hauptsächlich mit Apple-Apps wie Notizen, Mail, Safari, Dateien, Fotos, Erinnerungen und mehr. Nach der Veröffentlichung von iOS 11 werden Apps von Drittanbietern diese Funktion unterstützen. Außerdem führt Drag-and-Drop immer zu einer Duplizierung, nicht zu einer Verschiebung von Inhalten.

Es gibt viele Möglichkeiten, Drag-and-Drop zu verwenden. Zur Veranschaulichung ziehen wir ein Foto aus der Fotos-App in eine andere App. Öffnen Sie die Fotos-App. Tippen und halten Sie das Bild, bis es aus seiner ursprünglichen Position herausspringt.

Jetzt haben Sie drei Möglichkeiten:

Drücken Sie mit dem anderen Finger die Home-Taste, während Sie das Bild noch immer festhalten. Suchen Sie die App, in der Sie den Inhalt ablegen möchten. Wenn sich die App auf dem Startbildschirm befindet, bewegen Sie das Bild über die App.

Beispiel: Ziehen Sie ein Foto per Drag & Drop auf eine bestimmte Notiz in der Notizen-App. Sobald Sie die App aufrufen, wird ein + am Rand des Inhalts angezeigt.

drag the image to homescreendrag the image to homescreendrag the image to homescreen
Ziehen Sie das Bild auf den Startbildschirm. Bewegen Sie das Bild über die App, um das Bild abzulegen

Angenommen, Sie halten das Bild fest, tippen Sie zweimal auf die Home-Schaltfläche, um App Switcher aufzurufen. Rufen Sie von diesem Bildschirm aus die Notizen-App auf und legen Sie das Bild auf eine Notiz.

drop the image from app switcherdrop the image from app switcherdrop the image from app switcher
Legen Sie das Bild im App Switcher-Modus ab

Angenommen, Sie halten das Bild fest, streichen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, um das Dock aufzurufen. Bewegen Sie das Bild über die App und legen Sie das Bild ab.

drop the image onto dockdrop the image onto dockdrop the image onto dock
Legen Sie das Bild auf das Dock ab. Bewegen Sie das Bild auf die App, um das Bild abzulegen

Die oben genannten Optionen funktionieren gut, wenn Sie diese Funktion nur für einzelne Inhalte verwenden. Wenn Sie recherchieren, möchten Sie möglicherweise mehrere Arten von Inhalten wie Text, Links, Dateien und Bilder per Drag-and-Drop in eine andere App ziehen.

Dies ist möglich, indem Sie zwei Apps nebeneinander öffnen. Zum Beispiel: Öffnen Sie die Safari-App auf der einen Seite und die Notes-App auf der anderen Seite. Ziehen Sie jetzt Links, Text und Bilder per Drag-and-Drop in die Notes-App.

drop text in Split screen viewdrop text in Split screen viewdrop text in Split screen view
Text in geteilter Bildschirmansicht ablegen

Auf dieselbe Weise können Sie mehrere Elemente per Drag-and-Drop von einer App in eine andere ziehen. Zur Veranschaulichung ziehen wir mehrere Fotos aus der Fotos-App in eine andere App.

Öffnen Sie die Fotos-App. Tippen und halten Sie das Bild, bis es aus seiner ursprünglichen Position herausspringt. Wählen Sie beim Ziehen zusätzliche Bilder aus, indem Sie sie mit einem anderen Finger antippen.

Die ausgewählten Elemente werden zusammengeschoben und unter dem Finger gestapelt angezeigt. Legen Sie sie nun in einer anderen App Ihrer Wahl ab. Beispiel: Ziehen Sie mehrere Fotos per Drag-and-Drop in die Mail-App. Sie können auch mehrere Elemente mit den oben beschriebenen Methoden ziehen und ablegen.

drag and drop multiple imagesdrag and drop multiple imagesdrag and drop multiple images
Ziehen Sie mehrere Bilder per Drag-and-Drop in die Mail-App

Drag-and-Drop ist in vielerlei Hinsicht nützlich. Sie können Split View in Safari per Drag-and-Drop öffnen. Tippen und halten Sie einen beliebigen Link, bis das Drag-and-Drop-Feld angezeigt wird. Ziehen Sie dann den Link an den Bildschirmrand, Sie werden eine Lücke zwischen dem Rand der Safari und dem Bildschirmrand bemerken. Lassen Sie den Link fallen und er wird im Split View-Fenster geöffnet.

Open split view in Safari in iOS 11Open split view in Safari in iOS 11Open split view in Safari in iOS 11
Öffnen Sie die geteilte Ansicht in Safari per Drag-and-Drop

Sie können Adressen aus den Karten per Drag-and-Drop teilen. Suchen Sie nach dem Standort, tippen und halten Sie die Standortadresse. Wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, um das Dock aufzurufen, und rufen Sie die Mail-App auf, um sie zu teilen.

drag and drop location addressdrag and drop location addressdrag and drop location address
Standortadresse ziehen und ablegen

Screenshots machen und Videos aufnehmen

In iOS 11 wurde der Prozess zum Aufnehmen und Speichern von Screenshots komplett überarbeitet. Sie werden zwei neue Funktionen bemerken – ein Screenshots-Album in der Fotos-App und die Floating-Funktion für Screenshots.

Wenn Sie einen Screenshot machen, wird der Schnappschuss in der unteren linken Ecke minimiert, oder wenn Sie mehrere Screenshots in schneller Folge aufnehmen, sammeln sich die Schnappschüsse wie ein Stapel Münzen an.

stack of screenshots in iOS 11stack of screenshots in iOS 11stack of screenshots in iOS 11
Stapel von Screenshots in iOS 11 in der unteren linken Ecke

Von hier aus können Sie eine der Optionen auswählen:

  • Wische über den Snap, um den Screenshot abzulehnen, er wird nicht in der Fotos-App gespeichert save
  • Wenn Sie den Snap für einige Sekunden verlassen, verschwindet er und speichert sich in der Fotos-App
  • Wenn Sie lange auf den Snap drücken, wird Share Sheet angezeigt. Auf diese Weise können Sie diesen Snap mit anderen Apps teilen
share sheet over a snapshare sheet over a snapshare sheet over a snap
Teilen Sie das Blatt im Handumdrehen, um Screenshots direkt mit anderen Apps zu teilen
  • Tippen Sie auf den Snap, um in den Markup-Modus zu gelangen, in dem Sie den Screenshot mit verschiedenen Markup-Tools bearbeiten und in der Fotos-App speichern können. Beschneiden Sie das Bild, fügen Sie Formen, Text, Signaturen und mehr hinzu. Wenn Sie auf Fertig tippen, können Sie den Screenshot entweder in der Fotos-Bibliothek speichern oder vollständig löschen.
edit screenshot in iOS 11edit screenshot in iOS 11edit screenshot in iOS 11
Sie können Screenshots in iOS 11 einfach bearbeiten, ohne Apps von Drittanbietern zu benötigen

Die Bildschirmaufnahme ist jetzt im Control Center integriert. Sie müssen sich nicht mehr auf Apps von Drittanbietern verlassen.

Um die Bildschirmaufzeichnung zu aktivieren, starten Sie die App Einstellungen und tippen Sie auf Kontrollzentrum. Tippen Sie auf Steuerelemente anpassen und dann auf die grüne Plus-Schaltfläche neben Bildschirmaufnahme. Greifen Sie den Griff, um die Schaltfläche Bildschirmaufzeichnung ganz oben anzuordnen.

enable screen recording in the control centerenable screen recording in the control centerenable screen recording in the control center
Bildschirmaufzeichnung im Kontrollzentrum aktivieren

Wischen Sie bei hinzugefügter Verknüpfung vom unteren Bildschirmrand des iOS-Geräts nach oben und tippen Sie auf die Schaltfläche Bildschirmaufnahme.

Es beginnt ein 3–2–1 Countdown, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, das Kontrollzentrum zu schließen, und dann wird die Schaltfläche rot, um anzuzeigen, dass der Bildschirm jetzt aufgezeichnet wird. Sie sehen auch einen blauen Balken oben auf dem Bildschirm als Indikator dafür, dass die Aufnahme läuft.

Unten auf der Bildschirmaufnahme-Schaltfläche befindet sich ein Schalter zum Ein- und Ausschalten des Mikrofontons. Tippen Sie auf die Schaltfläche Mikrofon-Audio, um die Audioaufnahme zu aktivieren, und tippen Sie dann auf Aufnahme starten.

screen recording in iOS 11screen recording in iOS 11screen recording in iOS 11
Bildschirmaufnahme in iOS 11

Sobald Sie die Aufnahme beenden, wird das Video in der Fotos-App > Kamerarolle gespeichert. Sie können die Aufnahme dann wie bei Videos anzeigen, bearbeiten und teilen.

Markieren und Speichern von PDF-Dateien in Safari

In iOS 11 können Sie Webseiten, Notizen und andere Dateien direkt in Safari als PDFs speichern.

Wenn Sie einen Webartikel, eine Notiz oder eine ähnliche Datei anzeigen, tippen Sie auf das Symbol Blätter freigeben. Tippen Sie in der Zeile Aktionserweiterung auf Markup als PDF.

markup pdf files in safarimarkup pdf files in safarimarkup pdf files in safari
PDF-Dateien in Safari markieren

Sie sehen eine Vorschau der PDF-Datei. Tippen Sie auf diesem Bildschirm auf das Stift-Symbol in der oberen rechten Ecke, um der Datei Notizen und Hervorhebungen hinzuzufügen. Wenn Sie mit dem Markup fertig sind, tippen Sie auf Fertig und wählen Sie Datei speichern unter…  > Dateien-App.

add notes to pdf files in Safariadd notes to pdf files in Safariadd notes to pdf files in Safari
Notizen zur PDF-Datei in Safari hinzufügen

Abschluss

iOS 11 brachte eine Reihe neuer Funktionen auf das iPad. Zu den neuen Funktionen gehören: Datei-App zum Verwalten von Dateien, Überarbeitung von Multitasking einschließlich Slide Over, Split View und App Switcher, Drag-and-Drop, Screenshot-Erfassung und -Workflow, Bildschirmaufzeichnung und PDF direkt in Safari mit Anmerkungen versehen.

In diesem Tutorial habe ich alle neuen Funktionen behandelt und Ihnen gezeigt, wie Sie sie verwenden, um die Produktivität zu steigern.

Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.