Students Save 30%! Learn & create with unlimited courses & creative assets Students Save 30%! Save Now
Advertisement
  1. Computer Skills
  2. Mac
Computers

Praktische Tipps für die Pflege von Ihrem Mac Akku 

by
Difficulty:BeginnerLength:LongLanguages:

German (Deutsch) translation by Wilhelm Wolf (you can also view the original English article)

Wiederaufladbare Batterien sind in all unseren elektronischen Geräten, und doch wissen wir sehr wenig über Sie. In diesem tutorial werden wir besprechen die besten Methoden, halten Sie Ihre Batterie am besten und was ist zu tun, wenn Ihr Akku ist die Anzeichen des Alters. 


 Apple-Batterien

Apple nutzt Lithium-Polymer-Akkus in alle Ihre batteriebetriebenen Produkten. Ob es ein iPod shuffle oder ein MacBook Pro, die Batterie-Technologie ist die gleiche.  Das bedeutet nicht nur, Apple hat nur die Quelle und verwenden Sie eine Art von Batterie ist, aber es bedeutet, dass unsere Verwendung und die Möglichkeiten zum aufladen der Arbeit in allen Ihren Produktlinien.  Konzentrieren wir uns auf die Mac-und wie Sie am besten pflegen und laden Sie Ihre tragbaren Akku. 

Well focus on the portable Macs
Konzentrieren wir uns auf die tragbaren Macs 

Netzteile 

 Jedes Mac-Notebook kommt mit einem Netzteil. Je nach Modell, dessen power-adapter können unterschiedlich sein. Zum Beispiel, hier ist eine schnelle heruntergekommen, auf die Ladegeräte, die zum Lieferumfang von jedem Mac:

  • MacBook Air - 45w 
  • MacBook Pro 13" - 60w 
  • MacBook Pro 15" - 85w 

Apples power adapters currently all use the newer MagSafe 2 connector
 Apple power Adapter derzeit verwenden alle neueren MagSafe-2-Anschluss

Also, was ist der Unterschied? Je größer die tragbare, je größer der Akku. Je größer der Akku, desto mehr Strom braucht es, um kostenlos. Jedes Netzteil hat eine Leistung in Watt.

.

Metapher Zeit! 

 Stellen Sie sich vor Sie haben zwei Eimer unterschiedlicher Größe (klein und groß) und jeder Eimer hat ein Loch, das proportional zu seiner Größe. Dies bedeutet, dass die kleinen Eimer hat ein kleines Loch, der große Eimer hat ein größeres Loch.

 Wir können nun füllen Sie jeden Eimer mit Wasser aus einem kleinen Tippen. Füllen Sie den kleinen Eimer ist einfach, wir füllen kann es schneller als das Wasser abläuft.  Nun, wenn wir versuchten, füllen Sie den großen Eimer mit dem kleinen Wasserhahn, das Wasser ist nur Rauschen aus fast so schnell wie wir können füllen. Bei diesem Tempo würden wir nie bekommen es satt! Also, wir brauchen ein größeres Tippen. 

So ist es besser, wir können nun füllen Sie den großen Eimer. Aber der große tap ist nur ein tap - können wir trotzdem füllen Sie den kleinen Eimer mit, es muss nicht eingeschaltet werden. 

Das ist ziemlich viel, wie das aufladen funktioniert. Jedes Netzteil liefert eine gewisse Leistung. Die 45w-Netzteil lädt das MacBook Air ohne Probleme.  Es wird das MacBook Pro 13" als gut, aber es wird viel langsamer zu tun. Wahrscheinlich wird es nicht laden Sie die MacBook Pro 15" oder einfach nur um macht. 

Ein Netzteil, Sie Alle zu Knechten 

 Nun, wenn wir mit der 85w power adapter, können wir nun alle drei tragbare Macs. Sie können nicht überwältigen, eine Batterie aus einem Netzteil, da der Akku bezieht Strom vom adapter, nicht drücken Sie die power auf die Batterie.

 Also, warum macht Apple Schiff verschiedene power-Adapter mit Ihrem Mac? Ganz einfach: die Größe und die Kosten. Die 45w power adapter ist viel kleiner als das 60w oder das 85w und wird billiger in der Herstellung.

 Tipp: Wenn Sie jemals brauchen, um zu kaufen ein neues Netzteil, eine 85w power adapter. Sie sind in der Regel den gleichen Preis oder geringfügig teurer, aber wenn Sie ein upgrade Ihres Mac, um noch einen Ersatz!


Wie Batterien Aufladen 

 Keine Sorge, wir gehen nicht zu diskutieren, die feineren Punkte wie Batterie-Zellen speichern eine elektrische Ladung! Wir sind eigentlich Los, um darüber zu reden, wie die Apple-Produkte verwalten aufladen.

Sie haben vielleicht gehört, Begriffe wie schnell-Ladung oder Erhaltungsladung. Wenn Sie mit dem laden beginnen ein Mac-Notebook, das Netzteil verwendet wird, bei nahezu 100%.   Dies bedeutet, dass (etwa) innerhalb der ersten 2 Stunden Ladezeit, bis zu 80% der Batterie aufgeladen werden. Dies ist die schnelle Aufladung.

Battery charge graph details how your battery charges over time graph courtesy of Apple
 Akku-Ladung Graphen details, wie Sie Ihre Batterie lädt sich über die Zeit (Grafik mit freundlicher Genehmigung von Apple) 

Danach wird der Mac reduzieren den Energieverbrauch mehr und mehr, bis es entwickelt sich eine Erhaltungsladung. Wenn wir das aufladen eines MacBook Air, es ist der Stromverbrauch würde sinken von 45w zu 10w und unten.  Einmal wird es zu über 95%, wird der Akku nicht mehr aufladen und der Stromverbrauch reduziert sich auf nur dem einschalten des Mac, halten Sie die Batterie auf einem Konstanten Niveau. 

 Lebensdauer Der Batterie

 Dies ist etwas, das Menschen braucht, die von überraschung: Alle Batterien aufhören zu arbeiten. Ohne wenn und aber oder Süßigkeiten und Nüsse. Im Gegensatz zu Ihrem Mac, die haben eine unbestimmte Lebensdauer, eine Batterie hat auch eine tickende Uhr.  Nach genügend Zeit und es verwenden, müssen ersetzt werden. Sie sind wie Reifen an ein Auto - schließlich sind Sie einfach nur abgenutzt. So, wie lange dauern Sie?

Zyklen 

 Apple beschreibt die Lebensdauer der Akkus in Ladezyklen. Ein Ladezyklus ist mit einer Summe von 100% der Akku - Leistung. Apple ' s offizielle Erklärung aus Ihrer Support-Seite auf Zyklen:

 Ein Ladezyklus bedeutet, mit all der Akku - Kraft, aber das bedeutet nicht unbedingt einer einzigen Ladung. Zum Beispiel, könnten Sie mit Ihrem notebook für eine Stunde oder mehr an einem Tag, mit der Hälfte seiner macht, und ihn dann wieder voll aufladen.  Wenn Sie Tat das gleiche am nächsten Tag, es würde zählen als ein Ladezyklus, nicht zwei, so kann es mehrere Tage dauern, um einen Zyklus zu beenden.

 Also, wenn Sie 50% Ihrer Batterie an einem Tag, das ist die Hälfte ein Zyklus. Wenn Sie es kostenlos bis zu 100%, es ist immer noch die Hälfte ein Zyklus. Sobald Sie verwendet habe, es bis zu 50%, das ist ein Zyklus.

 Nach erreichen Ihres Zyklus zählen, ist Ihr Mac wird nicht plötzlich aufhören zu arbeiten. Apple beschreibt die maximale Zyklus-Zählung als die maximale Anzahl von Zyklen, bevor Sie bemerken einen enormen Rückgang in die Leistung der Batterie.  Ihr Akku kann aufhören zu arbeiten, bevor der Zyklus zählen, es kann dauern eine lange Zeit nach.

Quick-Tipp: Sehen Sie, Wie Viele Zyklen Ihr Mac Verwendet Hat 

 Um zu überprüfen, deinen Zyklus zu zählen, können Sie schnell und einfach folgende:

  1.  Klicken Sie auf das Apple-logo (oben Links auf Ihrem Bildschirm), halten Sie dann die Wahltaste gedrückt. Sehen Sie "Über Diesen Mac" ändern, um System-Informationen. Wählen Sie diese option.
  2. Auf der linken Spalte, wählen Sie Power. 
  3. Sie werden dann sehen, Zyklus Zählen unter Gesundheits-Informationen. 
  4.  Darüber hinaus wird Ihr Mac zeigt auch die Allgemeine Gesundheit der Batterie. Die erwarteten Ergebnisse sind Normal, Schlecht, oder zu Ersetzen.
System Profiler provides detailed information about your Mac and its battery

Der System-Profiler liefert detaillierte Informationen über Ihren Mac und dessen Batterie 

Also, was ist der cycle-count Lebensdauer für Ihren Mac? Dies hängt davon ab, welchen Mac du hast. Wenn du ein Unibody MacBook Pro (inklusive Retina) oder MacBook Air, dann ist es eine Staffelung von 1.000. Bevor diese, es ist zwischen 300-500, je nach Modell. 

Tipp: Sie können eine vollständige Liste aller Zyklen über an den Apple-Support. 


Verlängern Akku-Leben 

 Wenn Sie finden, dass Ihre Lebensdauer der Batterie ist nicht so gut, wie es sein sollte, gibt es eine Reihe von Dingen, die wir betrachten können, diese zu lösen.

Runaway-Apps 

Chancen sind, gibt es eine app läuft, die viel Prozessor-Leistung. Man könnte sogar bemerken, dass Ihr Tragbarer Mac immer heißer als üblich.  Dies ist nicht die Batterie, das wird Ihr Mac mit einer Menge von Verarbeitung (CPU -) Leistung, die Wärme erzeugt. Je mehr CPU-Auslastung und Wärme erzeugt wird, desto weniger Akkulaufzeit, die Sie erhalten. Also, wie wir sehen, was läuft? 

  1.  Öffnen Sie Activity Monitor befindet sich in Programme > Dienstprogramme
  2.  Stellen Sie sicher, dass Alle Prozesse ausgewählt, die in der drop-down-Menü
  3. Sortieren Sie die Spalten % CPU (von der höchsten bis zur niedrigsten 
Activity Monitor helps track down rogue apps using all your power

 Activity Monitor hilft die Spur zu rogue apps mit all Ihrer macht

Wenn Sie bemerken, dass etwas läuft außergewöhnlich hoch (in der Regel 40 % oder mehr ist ein Grund zur Sorge) dann hat dies einen großen Einfluss auf die Akkulaufzeit.  Sie werden wahrscheinlich feststellen, es ist eine app, die Sie täglich verwenden, wie Adobe Photoshop oder Final Cut Pro X. Wenn dem so ist, dann ist es genau das, was Sie verwenden.

Allerdings, wenn Sie nicht identifizieren können, die app, das könnte sein, was die Ursache Ihrer schlechten Akku Leben. Google den Namen des Prozesses, wenn Sie nicht identifizieren können Sie, um festzustellen, was es ist - manchmal ist es nur vorübergehend.  Starten Sie Ihren Mac und sehen Sie, ob es immer noch. Wenn Sie sicher sind, es sollte nicht ausgeführt werden, können Sie es zu beenden erzwingen.

  1.  Starten Sie Ihren Mac und sehen, ob es noch bleibt. Wenn Sie sicher sind, es sollte nicht ausgeführt werden, können Sie nicht zwingen, es zu beenden. Wählen Sie den Prozess im Activity Monitor
  2. Wählen Sie Prozess Beenden, und wählen Sie die option Beenden. 
  3. Wenn es immer noch läuft, wiederholen Sie den oben beschriebenen Vorgang, aber wählen Sie die option zum Beenden. 
Activity Monitor can stop an app or process in its tracks

 Activity Monitor kann halt eine app oder ein Prozess in seiner tracks  

Customizing Energy Saver 

Wenn Sie wie ich sind und oft lassen Sie Ihren Mac im Leerlauf auf Ihrem Schreibtisch, während Sie gehen und andere Dinge tun, könnten Sie verlieren eine Menge der Lebensdauer der Batterie. Um zu verwalten, wie Sie Ihren tragbaren Mac arbeitet, während Sie unterwegs sind, können Sie mithilfe der Systemeinstellung "Energie sparen" in den Systemeinstellungen.  

Energy Saver controls how our Mac operates when left alone

Energy Saver steuert, wie unser Mac läuft, wenn allein gelassen 

Energy Saver ermöglicht Ihnen zu kontrollieren, wie lange Ihr Mac Leerlauf wartet, bevor es geht zu schlafen. Innerhalb dieser Option können Sie Optionen für, wenn der Mac läuft von der Batterie, oder wenn es am Stromnetz angeschlossen ist.   Unter jedem Kraft geben, es gibt zwei Optionen für das timing - Computer Schlaf-und Display-Schlaf.

Ruhezustand für Computer bezeichnet, wie lange der Mac wartet, bevor es in den Schlafmodus geht. Display-Schlaf ist, wie lange es wartet, bevor das display ausgeschaltet wird.   Das display ist der größte Stromverbrauch auf Ihrem Mac, so dass nur die änderung dieser zu gehen, um schnell schlafen ist genug, um zu erhöhen Ihre Lebensdauer der Batterie ungemein.

Setzen Sie die Festplatten in den Ruhezustand, wenn möglich 

 Neben Schlaf-timing, wir können auch Fragen, die Mac zu setzen-Festplatten zu schlafen, wenn möglich. Spinning-Festplatten gefunden, die in nicht-SSD-Macs (also ausschließen das Retina-portable Macs und MacBook Air) und Wärme erzeugen, erfordern ein gutes Stück von macht.  Sie verlangsamen und aufhören zu Spinnen, ist eine Möglichkeit, Strom zu sparen. Möglicherweise bemerken Sie nach ein paar Minuten ist Ihr Mac macht ein Surren Lärm und es gibt eine Verzögerung von ein paar Sekunden beim öffnen einer app - dies ist die Festplatte spinnt wieder.

Etwas Dimmen das display, während auf Batterie 

 Wenn Sie den Netzadapter, das display verdunkelt sich leicht. Nicht viel, aber genug, dass die Leistungsaufnahme geringer ist. Sie können dies überschreiben, indem Sie die Helligkeit.

 Power Nap

 Power Nap (auf SSD portable Macs) ermöglicht Ihrem Mac ausführen, Time Machine-backups, E-Mails checken und die updates herunterzuladen, während im sleep-Modus. Es ist toll, aber sollte nur verwendet werden, wenn Ihr Mac angeschlossen ist. Sie können diese für die Akku-Leistung als gut, aber es braucht etwas mehr Strom, auch wenn es in den sleep-Modus. Wenn Ihr Mac ist zu tun sicherungen, es sollte immer eingesteckt sein, sowieso. 

Energy Saver can manage both battery and mains power features independently

 Energy Saver verwalten können sowohl die Batterien als auch mit Netzstrom Merkmale unabhängig

Deaktivieren Von Funktionen 

 Bestimmte Funktionen wie Bluetooth, Wi-Fi und die beleuchtete Tastatur sind ein Abfluss an der Batterie. Wenn Sie unterwegs sind und weder eine haben, deaktivieren Sie es, um auf die Lebensdauer des Akkus.

Trennen Sie Ungenutzte Geräte 

Wenn Sie oft Reisen und verwenden Sie eine tragbare Festplatte oder USB-stick, nicht verlassen es eingesteckt in. Deaktivieren und trennen Sie die Verbindung, um Energie zu sparen - Ihren portablen verringern kann die Akku-Lebensdauer um die Hälfte! 


 Halten Sie Ihre Batterie am Besten

Bevor wir fortfahren, die Methode zum aufladen des Akkus denken Sie ist am besten? 

  1. Führen Sie immer den Akku nach unten, bevor Sie Sie laden. 
  2. Halten Sie immer die Batterie aufgeladen.

 ¡ǝslɐɟ puɐ ǝnɹʇ ɥʇoq ǝɹɐ sɹǝʍsuɐ ɥʇoq ¡uoıʇsǝnb ʞɔıɹʇ ɐ s,ʇI :ɹǝʍsu∀

 Kalibrieren Sie Ihre Batterie

 Für wiederaufladbare Batterien wie AAs, NiMH-oder Lithium-Ionen, jeder Hersteller empfiehlt, die Möglichkeiten, Sie zu halten aufgeladen. NiMH-Akkus sind Häufig in AA-und AAA-Akkus zu empfehlen, Sie vollständig vor dem aufladen zu vermeiden Symptome wie memory-Effekt (ein ausgefallener name für die Akkus verlieren Kapazität).

Rechargeable batteries often require certain methods of use - thankfully Apple portables dont

 Wiederaufladbare Batterien erfordern Häufig bestimmte Methoden der Nutzung der - zum Glück Apple-Notebooks nicht! 

Wie mit anderen Bereichen der Apple design, Apple entwickelt die Batterien, so dass Benutzer nicht brauchen, um Sie zu pflegen.  Wenn Sie haben ein Unibody tragbaren Mac verwenden, es gibt keine richtigen oder falschen Weg, um es aufzuladen. Halten Sie es eingesteckt, halten Sie es nach unten laufen und wieder aufgeladen werden - es ist alles das gleiche.   Einige Leute schwören durch die Trockenlegung der Akku jeden Monat oder zwei, wenn Sie nicht bereits. Dies ist eher ein placebo-Effekt, gibt es wirklich keine Methode, halten Sie Ihre Batterie gesund!

Wenn Sie einen tragbaren Mac verwenden, die nicht über einen herausnehmbaren Akku, Sie müssen gelegentlich neu Kalibrieren.  Dies ist, um sicherzustellen, das Mac immer weiß, was die Kapazität der Batterie ist, so kann er sicherstellen, dass 100% wirklich-100%. Aus dem Apple support-Dokument auf die Kalibrierung Batterien: 

  1.  Schließen Sie das Netzteil an und laden Sie Ihre PowerBook-Batterie, bis der leuchtende ring bzw. die LED am Netzteil grün leuchtet und der Bildschirm-Anzeige in der Menüleiste zeigt an, dass der Akku vollständig aufgeladen ist.
  2.  Damit die Batterie ruhen im voll geladenen Zustand für mindestens zwei Stunden. Sie können Ihren computer verwenden, während dieser Zeit, solange das Netzteil angeschlossen ist.
  3. Trennen Sie das Netzteil, während der computer eingeschaltet ist, und starten Sie den Betrieb des Computers aus Akku-power. Sie können Ihren computer verwenden, während dieser Zeit. Wenn der Akku-Ladezustand niedrig ist, die Batterie wird eine Warnmeldung auf dem Bildschirm. 
  4.  An diesem Punkt, speichern Sie Ihre Arbeit. Weiterhin verwenden Sie Ihren computer, wenn der Akku-Ladezustand sehr niedrig ist, wird der computer automatisch schlafen gehen.
  5. Schalten Sie den computer aus oder lassen Sie ihn schlafen für fünf Stunden oder mehr. 
  6.  Schließen Sie das Netzteil an und lassen Sie es angeschlossen, bis die Batterie wieder voll aufgeladen ist.

Ja, es sagt PowerBook! Dies ist, weil die Batterien von Apple verwendet haben, seit den Tagen des PowerBook nicht ändern, bis Sie ging-Unibody. 

Nun, es gibt Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie erhalten die besten Batterie-Lebensdauer während des Tages. 


 Wenn das Unvermeidliche Geschieht: arbeiten an Batterien

Sobald Ihr Akku ist immer zum Ende Ihrer Lebensdauer, Ihrem Mac das Akku-Symbol ändert sich von der Standard-schwarz und rot. Mit einem Klick darauf wird die Nachricht anzeigen, die Service-Batterie. 

Service Battery will require you to arrange for your battery to be checked by Apple

 Service-Batterie erfordert, dass Sie gerne für Ihre Batterie geprüft durch Apple.

 Auf älteren Macs, können Sie einfach kaufen Sie eine Ersatz-Batterie und passen Sie ihn selbst.  Auf Macs, die vor 2009 hergestellt wurden, die meisten von Ihnen hatten eine herausnehmbare Batterie, die Sie kaufen von Apple oder einem Apple service provider oder Händler. Aber was ist mit Unibody-Maschinen? Diese Akkus sind nicht herausnehmbar!

Alle Batterien aufhören zu arbeiten. Ohne wenn und aber oder Süßigkeiten und Nüsse! 

 Naja, eigentlich keine. Sie sind nicht gewartet durch die Nutzer. Dies bedeutet nicht, dass Sie nicht entfernt werden kann oder gewartet werden, nur nicht von einem durchschnittlichen Benutzer. Sie können besuchen Sie einen Apple Store oder AppleCare Kontaktieren, um die Batterie gewartet.

 Tipp: Es wird dringend empfohlen, nicht zu versuchen, wechseln Sie die Batterie und lassen Sie einen Apple-Reparatur-Techniker oder Genius es für Sie tun. Da die Akkus sind nicht mehr vom Benutzer austauschbar, Sie haben weit weniger Schutz in Ihr Gehäuse (da das Unibody-Gehäuse schützt es), so dass ein rutschen des Schraubendrehers mit Ihrem tragbaren Mac geöffnet und man konnte, durchbohren der Batterie, was zu einer sehr fiesen Durcheinander und möglicherweise Verletzungen.

Akku-Wartung 

Alle Apple Stores haben Diagnose-tools zum schnellen testen der Batterie. Batterien sind heutzutage sehr intelligent.   Sie enthalten alle Arten von Informationen, wie Sie Ihre Ladezeiten, Verwendung und mehr. Der Zyklus zählen und all diese Zeiten sind gespeichert in der Batterie die eigene Schaltung.

Apples Unibody portable Macs are serviceable by Apple technicians

Apple Unibody tragbaren Macs sind gewartet von Apple Techniker 

Wenn die Batterie getestet wird, der Genius im Apple Store erhalten sofort eine Benachrichtigung, ob die Batterie defekt ist oder nicht.  Wenn es ist, Sie ' ll-service im Rahmen der Garantie oder des AppleCare. Wenn es oberhalb seiner maximalen Zyklus zählen, dann ist es ein Kostenpflichtiger service, da der Akku ist nicht defekt, es ist einfach nur abgenutzt. 

 Tipp: Ein Akku gilt als Verbrauchsmaterial, wie Tinte. Wenn deine Batterie ist einfach nur verschlissen (überschreitung der maximalen Zyklus-Zählung), ist es nicht förderfähig, für jede Reparatur unter Garantie oder unter AppleCare in der gleichen Weise abgefahrenen Reifen auf einem Auto, das nicht unter die Garantie des Herstellers.

 Wenn Sie finden, Ihre Batterie ausgetauscht werden muss und die Garantie abgelaufen, bietet Apple einen Pauschalen Ersatz Gebühr. Die Preisgestaltung reicht von $129-$199 je nachdem, welche Mac-Notebook haben Sie. Für weitere Informationen Lesen Sie auf der Apple Support-Dokument enthält alle aktuellen Preise für Ihre Produkte. 

Tipp: Apple bietet der Akku-Ersatz auf alle Ihre Produkte, enthalten einen nicht-austauschbaren Akku. Dies beinhaltet das iPhone, iPod und iPad. 


Zusammenfassung 

 Wir haben detaillierte viele Möglichkeiten, um Ihre Batterie in Top-Form als auch, was zu tun ist, wenn der Akku zeigt sein Alter. Wartung der Batterie ist eine schnelle und einfache option, wenn es Sie braucht und sicherstellen, dass Ihr Mac im Ruhezustand richtig helfen bekommen Sie das beste Akkulaufzeit möglich.

Wenn Sie haben, irgendwelche weitere Ratschläge oder Tipps, um Batterie zu sparen - postet Sie in die Kommentare! 

Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.