Unlimited WordPress themes, graphics, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Computer Skills
  2. OS X
Computers

 Was ist zu tun, wenn die Startdiskette Ihres Macs fast voll ist?

by
Difficulty:IntermediateLength:LongLanguages:

German (Deutsch) translation by Tanya Ira (you can also view the original English article)

Keine Panik. Es passiert den besten von uns. Glücklicherweise können Sie wahrscheinlich beheben Sie es sich ziemlich leicht . Jahren der Gebrauch und Missbrauch können lassen Sie eine Festplatte positiv überfüllt mit zufälligen bits von streunenden Daten, so Lesen Sie weiter, um zu sehen, wie zu finden einigen Freiraum, wenn es scheint nicht zu sein. 

 Sie können auch überprüfen Sie heraus einige der Komprimierung apps auf Envato Markt, wie Kleinere, eine mächtige HTML -, CSS-und JavaScript-Kompressor für Mac OS X.


Die Situation 

 Wenn Sie nicht es noch nicht, werden Sie eines Tages. Eine minute, die Sie Kreuzfahrt entlang auf Ihrem computer, importieren diese iPhone Urlaubsfotos oder das herunterladen Ihrer Lieblings-band neues album, alles ist gut, die Welt ist ein freundlicher Ort.

startup disk full
Ihr Startvolume ist fast voll, was nun? 

 Dann sieht man es. Eine unwillkommene Fenster, tauchte aus nicht, wo Sie zu informieren, dass Ihr Startvolume ist voll. Die Welt ist nicht freundlich mehr.  Es ist dunkel, eng und klaustrophobisch. Ihr computer hat das Ende erreicht Ihre Grenzen, und Sie haben nicht das Geld, um drop auf ein neues.

 Sie verwendet, um behandeln Sie Ihre Mac wie gold, aber in diesen Tagen, es ist alt, langsam und voll.

 Die kalte harte Wahrheit ist, dass Sie schlampig. Sie verwendet, um behandeln Sie Ihre Mac wie gold, aber in diesen Tagen, es ist alt, langsam und voll.  Sie sagen selbst, dass Sie brauchen alles, aber man weiß, es ist nicht wahr. Jetzt haben Sie keine Wahl, Sie müssen Wege finden, um zu schneiden das Fett. Wo sollen Sie überhaupt anfangen?


Bevor Wir Beginnen 

 Bevor wir springen, und beginnen Sie die Reinigung Ihrer startup-Festplatte, die Sie gehen zu müssen, um eine sekundäre Speicher-Laufwerk. Wenn Sie haben eine anständige Fahrt liegend in einem Schrank oder einer Schublade, jetzt ist die Zeit, es zu packen.

 Wenn man es sich leisten kann, schnappen Sie sich einen terabyte oder zwei, so dass Sie für eine Weile eingestellt.

 Wenn Sie das nicht tun, werden Sie brauchen, um eine zu kaufen. Wenn man es sich leisten kann, schnappen Sie sich einen terabyte oder zwei, so dass Sie für eine Weile eingestellt. Die Kosten sucks, aber die beiden alternativen sind der Kauf einer neuen Maschine und löschen von wichtigen Daten.


Schritt 1. Leeren Sie Ihren Papierkorb 

 , Fehlermeldung tauchte auf dem Bildschirm ist ein 911-Anruf. Ihr computer wird um Hilfe rufen und Sie benötigen einige schnelle Siege zu bringen zurück vom Abgrund.

 Der Schnellste und einfachste Weg, um Ihre krankhaft fettleibig Start fahren, um ein paar Pfund fallen wird, den Papierkorb zu leeren. Faule Nutzer, die nur selten leer Ihren Papierkorb haben kann, gigs und Auftritte von nutzlosen Krempel Essen, bis Ihre Festplatte Platz.

Empty Trash
Leeren Sie Ihren Papierkorb für eine schnelle Lagerung zu greifen. 

 Wenn dies auf Sie zutrifft, gehen Sie zum Finder, drücken Sie " Befehl-Umschalt-Löschen und schaue nicht zurück. Jetzt machen dies täglich oder mindestens einmal wöchentlich üben.

 Jetzt werden viele von Euch haben wieder einige wertvollen Speicherplatz bereits. Das war einfach! Don ' T get cocky kid, du bist nicht out of the dark noch.


Schritt 2. Löschen Sie Downloads und Desktop 

 Der Papierkorb ist nicht der einzige Ort auf Ihrem computer, die dazu neigt, zu dienen als Fangnetz für zufällige bits von Daten. Für einige Benutzer, die Desktop-und Downloads-Ordner sind Goldminen von Dateien, die Hinzugefügt wurden, in Eile und nie organisiert.

 Wenn etwas länger als eine Woche, ist es Zeit, um entweder zu töten oder legen Sie Sie irgendwo mehr absichtlich...

 Es ist eine gute Praxis, zu denken, der diese beiden Punkte als eine übergangslösung. Wenn etwas länger als eine Woche, ist es Zeit, um entweder zu töten oder legen Sie Sie irgendwo mehr absichtlich, wie die Dokumente Ordner (oder einem externen Laufwerk).

 Dies ist vor allem der Ordner "Downloads", wenn Sie darauf bestehen, mit Ihrem Desktop für Häufig verwendete Elemente, das ist in Ordnung (es ist eine akzeptable Praxis, es bedeutet nur, dass wir nicht Freunde sein), aber zumindest machen Sie sicher, dass Ihr Downloads-Ordner, dennoch nicht in einen bodenlosen Abgrund.

Downloads
 Ordnen nach Datum Geändert oder Zuletzt Geöffnet.

 Halten Sie Ihre Downloads-Ordner nach Datum geordnet Geändert oder Zuletzt Geöffnet. Wenn Sie noch nicht berührte etwas in über dreißig Tage, die Sie wahrscheinlich nicht brauchen Sie so viel wie Sie dachten, Sie Taten, als Sie es heruntergeladen.


Schritt 3. Check Out Film-Ordner 

 Alles bis zu diesem Punkt wurde gedacht, um eine schnelle Lösung sein, aber jetzt ist es Zeit, um zu bringen in den großen Kanonen.  Wir müssen uns frei bis in zehn, zwanzig oder sogar Hunderte von Gigabyte an Daten so schnell wie möglich. Wenn Sie möchten, dass high-impact -, der beste Ort, um Ihren Ordner "Filme".

 Gehen Sie zu Benutzer/Ihr_benutzername und klicken Sie auf den Ordner "Filme". Jetzt drücken Sie Befehl-I und werfen Sie einen Blick auf die oben rechts im Fenster, das sich öffnet, um zu sehen, die Menge an Speicherplatz in diesem Ordner frisst (es kann dauern eine minute oder zwei zu berechnen).

 Video-content ist ein einzigartiges Tier, wenn es um die Lagerung und füllen die größten Antriebe in kürzester Zeit.

 Wenn ich dies zu meinen, sehe ich, dass es Essen bis 30 GB an Daten. Das ist sicherlich keine kleinen Klumpen von Nullen und Einsen, aber nicht überrascht sein, wenn Sie solch einen hat, verdreifacht.  Video-content ist ein einzigartiges Tier, wenn es um die Lagerung und füllen die größten Antriebe in kürzester Zeit.

Movies
Der Ordner Filme ist ein erstklassiger Ort, um Ziel-storage-Schweine. 

Auslagern, Aber Vorsichtig Sein 

 Das erste, was Sie tun müssen, um zu helfen, Ihren Ordner "Filme" ist stöbern und sehen, was es ist, in so können Sie entscheiden, ob etwas weggeworfen wird.

 Viele apps schreiben zu diesem Ordner, und es könnte erhebliche Unordnung, die Sie einfach nicht brauchen.  Ich habe in der Regel haben Sie ein paar alte Screeny screencasts herumtollen im hier und vielleicht auch etwas halbherzig, iMovie-Projekte, die nie irgendwo. Schneiden Sie, wo Sie können, und leeren Sie den Papierkorb wieder einen Sinn für Ihre Fortschritte.

 Hoffentlich haben Sie immer die Sachen schön sortiert zu halten, tragbare Projekte. Wenn nicht, müssen Sie einige Graben zu tun.

 Wenn es noch eine Menge Daten hier, dass Sie nicht kahl zu verlieren, ist es Zeit zu entlasten, was nicht regelmäßig Zugriff auf Ihre externe Festplatte.  Seien Sie vorsichtig, wenn viele zufällige video-Ressourcen gehen in ein video-Projekt (Bilder, Filme, clips, usw.). Hoffentlich haben Sie immer die Sachen schön sortiert zu halten, tragbare Projekte.  Wenn nicht, müssen Sie einige Graben zu tun. Versuchen Sie werfen Projekte ein zu einer Zeit auf Ihre Festplatte und öffnen Sie Sie auf einem anderen Computer, um zu sehen, ob Sie noch funktioniert.

 Sobald Sie sicher sind, dass Sie haben erfolgreich bewegt Ihre Film-Projekte und die mit Ihnen verbundenen Ressourcen, Müll.


Schritt 4. Clean-Up-Musik, Apps und Bilder 

 Musik ist ein weiterer großer Täter, so wiederholen Sie den obigen Vorgang mit Ihrem Musik-Ordner. Gehen Sie in Home/Musik/iTunes/iTunes Music und finden Sie, wenn Sie einige alte Alben, die Sie nie hören mehr.

iTunes
iTunes ist ein weiterer großer Täter für die Lagerung. 

 Sie müssen, um drei psychischen Kategorien: halten, wenden und verschieben auf externe Festplatte. Wenn Ihr Laufwerk immer noch ziemlich voll an diesem Punkt, Sie gehen zu müssen, machen einige schwierige Schnitte.  Wenn Sie irgendwelche Musik, die durch fragwürdige Mittel, jetzt könnte eine gute Zeit, um wieder auf die gerade und schmal. Es gibt immer Spotify.

Mobile Apps 

 In Ihrem iTunes-Ordner, werden Sie feststellen, etwas, das nicht Musik oder auch Filme: Mobile Anwendungen. Wenn die Größe dieser Ordner ist über 10 GB, ich Wette, du hast mehr als nur ein paar iOS-apps, nutzen Sie weniger als einmal im Jahr oder vielleicht gar nicht.  Viele der apps wurden gelöscht vom Handy oder iPad, aber immer noch hier sitzen, Essen Speicherplatz auf Ihrem Mac.

 Viele der apps wurden gelöscht vom Handy oder iPad, aber immer noch hier sitzen, Essen Speicherplatz auf Ihrem Mac.

Zu den großen Straftäter, Art der Mobilen Anwendungen-Ordner nach der Größe. Mein Ordner "apps" ist über 11 GB. Ich habe über 500 apps, 19 sind über 100MB ein Stück.   Sie werden feststellen, dass es oft der Fall, dass die größten apps sind Spiele. Ich laden Sie ein Millionen von diesen Dingen, aber kaum jemals finden mich eigentlich mit Ihnen.

mobile apps
Sortieren nach Größe an Ort und Stelle die größten apps. 

 Wenn diese Beschreibung zu Ihnen passt, zu, knacken öffnen Sie iTunes, klicken Sie auf "Apps" in der Seitenleiste aus und beginnen Spülen. Möchten Sie vielleicht, um zu töten einige von Ihren iOS-Geräten, während Sie gerade dabei sind.

Wo Sonst Kann Man Speichern Medien? 

 Ihre Filme und iTunes-Ordner sind traditionell die beiden großen Orte, wo Medien gehalten wird, so sollte dies theoretisch kümmern sich um einen beträchtlichen Teil der Daten.  Ein weiterer offensichtlicher Punkt ist der Ordner "Bilder", wo iPhoto, Lightroom und Aperture Daten alle neigen dazu, zu wohnen. Schnappen Sie, was Sie können, und verschieben Sie es auf einem externen Laufwerk.

 Versuchen zu denken, von den anderen Ordnern oder Anwendungen, die halten Sie große multimedia-Dateien (Ihrem Dropbox-Ordner vielleicht?) und sehen Sie, wenn Sie können schneiden Sie Sie nach unten.


Schritt 5. Töten Große Caches 

Caches sind temporäre Dateien, die bedeutete, zu helfen, die Geschwindigkeit bestimmter Aufgaben. Das problem ist, cache-Dateien kann ganz aufgedunsen im Laufe der Zeit.   Es gibt eine Menge von Drittanbieter-apps, laden Sie gutes Geld, um zu helfen reinigen, die verschiedenen caches auf Ihrem system, aber dieses ist nicht etwas, das außerhalb Ihrer Reichweite.

 Klicken Sie auf das Finder-app, halten Sie dann die Wahltaste gedrückt, und klicken Sie auf "Go" in der Menüleiste. Dadurch wird erkennbar, die sonst versteckten Benutzer-Library-Ordner. Klicken Sie darauf und suchen Sie dann die "Caches" - Ordner. 

Spotify
Die Spotify-cache ist ein Biest. 

 Sobald Sie hier sind, organisieren Sie die Ordner nach Größe, wie wir es vor und sehen, wenn Sie Sie vor Ort keine wirklich große Ordner. Ich fand ein Spotify-cache (com.spotify.client), die insgesamt mehr als 4,5 GB! Sie können Steuern, die Größe dieser Datei in den Einstellungen des Spotify-client.

 In der Regel können Sie löschen ein cache wie dieser und nicht irgendwelche Probleme überhaupt, vor allem wenn es etwas ist, von einer Dritten Partei. Um sicher zu sein, ziehen Sie den cache auf Ihrem Desktop und starten Sie die app, die es verwendet. Wenn es gibt keine Probleme, es zu löschen!

Schritt 6. Zeit zu Scannen 

 Jetzt haben wir Treffer auf die großen, offensichtlichen stellen für viele Daten verbergen sich in der Dunkelheit, verschlang gigs wie einem hungrigen monster. An dieser Stelle gibt es eine Tonne von verschiedenen Orten, wir drehen könnte, um für mehr trimmen: den Ordner "Anwendungen", den Ordner Dokumente, Application Support, die Liste geht weiter.

 Anstatt manuell überprüfen, jeden Raum auf Ihrer Festplatte, der problematisch sein könnte, ist es Zeit, ziehen Sie in der Hilfe.  Es gibt durchaus ein paar tolle apps von Drittherstellern, die scannt Ihre Festplatte und helfen, Sie zu identifizieren Problembereiche. Ich persönlich empfehle Disk Wave, weil es ist völlig kostenlos, super schnell und extrem einfach zu verwenden.

Disk Wave
 Disk Wave ist eine einfache und Kostenlose Möglichkeit, um herauszufinden, was ist in Essen Ihren Speicher.

 Sobald Sie herunterladen und starten Sie die app, klicken Sie auf ein Laufwerk und die app starten Sie das scanning. Von hier aus können Sie leicht zu identifizieren große die größten Ordner auf Ihrem Computer.  Sie gehen könnte, die teuren und ausgefallenen Daten Visualisierung der route, aber in aller Ehrlichkeit, diese bekommt den job Super gemacht und kostet Sie nicht einen Cent.

Vorsichtig Sein 

 Wie Sie eine app verwenden, wie Disk-Welle, extrem vorsichtig sein. Nur weil ein Ordner frisst Speicherplatz bedeutet nicht, dass Sie Graben. Ihre Maschine ist voll von sehr wichtigen system-Dateien, die Sie nie wollen, zu berühren.

 Hier gilt die Faustregel, wenn Sie im Zweifel sind, berühren Sie es nicht! Benutzerdaten frisst Tonnen von Speicherplatz auf eigenen allen, die durch Ihre Aktionen, so dass Sie sollten in der Lage sein, um grob zu identifizieren, basierend auf der app-Namen und die wie.  Es sei denn, du bist ein echter Experte, bereinigen Ihre Verwirrung und lassen Sie das Betriebssystem zu seiner eigenen Geräte. Es ist gebaut, um auf sich selbst aufpassen.


Wie Haben Sie Kostenlos Bis Speicher? 

 Hoffentlich, nachdem wir durch diese Schritte, die Startdiskette vergossen hat einige ernsthafte Pfund und funktioniert auch ohne Warnung unerwartete Nachrichten. Wie viel ist genug?  Anders ist es, für jeden individuellen Nutzer einrichten, aber als Allgemeine Faustregel gilt, halten Sie einen Freiraum Puffer von rund 15-20% Ihrer gesamten Raum zu halten, sollten Sie in einem guten Platz. Wenn Sie unter der, dass, ist es Zeit, diesen Artikel zu Lesen wieder.

 Wenn Sie durch diesen Prozess ging mit dem tutorial, um einen Kommentar unten und lassen Sie uns wissen, über alle Ecken und Winkel gefunden, wo Sie zusätzliche Daten versteckt. Wie viel Speicherplatz Sie waren in der Lage zu befreien?

Und vergessen Sie nicht, schauen Sie sich die neueste Mac-apps auf Envato Markt. 

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.